Standort:  Würselen

Anwendungsbetreuer für ein Krankenhausinformationssystem (m/w/d)

Die Position ist auf Grund anstehendem Ruhestand neu zu besetzen.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder IT-Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung im Krankenhausbereich mit einer ausgeprägten Affinität zur IT oder erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich IT
  • möglichst erste Erfahrungen in der Betreuung der im Gesundheitswesen eingesetzten Applikationen/KIS-Systeme - vorzugsweise iMedOne
  • Kenntnisse klinischer Abläufe und Geschäftsprozesse im Krankenhausumfeld wünschenswert
  • Kenntnisse über Schnittstellen und Anbindung von Subsystemen sind von Vorteil
  • sehr gute Deutsch – und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Aufgabengebiet:

  • Administration, Pflege und Dokumentation des Krankenhausinformationssystems iMedOne
  • Prozessanalyse und Erarbeitung projektbezogener Konzeptionen sowie die Einrichtung kundenspezifischer Anpassungen
  • Analyse von Fehlerursachen sowie das Erarbeiten von Lösungen im Rahmen des Anwendersupports in Zusammenarbeit mit weiteren Serviceeinheiten
  • Mitwirken an IT-Projekten
  • Unterstützung bei der Schnittstellenanbindungen für Subsysteme und medizintechnische Geräte
  • Schulung der Anwender in IMedOne

Was wir bieten

  • attraktives, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamisch und motivierten Team
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem flexiblen Arbeitsplatzmodell in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • die Vergütung erfolgt gemäß TVöD/VKA
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Olivier Weitz, Kaufmännischer Direktor, Tel.: 02405 – 62 1602

Auf diesen Job bewerben  Schnellbewerbung 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 04.09.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 940

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!