Standort:  Gelsenkirchen-Buer

Assistenzarzt sowie Facharzt – Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin (m/w/d)

In der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin werden pro Jahr ca. 10.000 Anästhesien durchgeführt. Hierbei werden neben Allgemeinanästhesien sämtliche Regionalanästhesieverfahren und Kombinationen aus Allgemein- und Regionalanästhesien angewandt. Als überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Ruhrgebiet versorgen wir einen hohen Anteil Unfall- und neurochirurgischer Patienten sowie Brandverletzte. Durch die zugehörige Kinderklinik ist der Anteil an Kindernarkosen überdurchschnittlich hoch.

Die OP-Koordination steht unter anästhesiologischer Leitung. Die Anästhesieambulanz und der anästhesiologisch geführte Akutschmerzdienst sind mit einem ärztlichen Kollegen besetzt.

Die interdisziplinäre ITS mit 21 vollausgestatteten Betten wird operativ anästhesiologisch im Schichtdienst geführt. Alle zeitgemäßen Diagnostik-, Therapie- und Organersatzverfahren (außer ECMO) werden vorgehalten. Es werden pro Jahr insgesamt ca. 1500 Patienten behandelt.

Der am Flughafen Dortmund stationierte ITH Christoph Dortmund wird in Kooperation mit der DRF Luftrettung ärztlich durch unsere Klinik koordiniert und anteilsmäßig besetzt. Ferner stellt die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin den Ärztlichen Leiter Rettungsdienst der Stadt Gelsenkirchen und besetzt das am Haus stationierte NEF.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung.

Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was wir bieten

  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte (TV-Ärzte/VKA),
  • betriebliche Altersversorgung,
  • Jobticket,
  • Förderung und Unterstützung für die Teilnahme an internen und auswärtigen Fortbildungsmaßnahmen durch umfangreiche Bezuschussung sowie
  • eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten.
  • Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen gern Herr Chefarzt Dr. med. Michael Kraus unter 0209 5902-281 zur Verfügung.

Auf diesen Job bewerben  Schnellbewerbung 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 29.04.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 614

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!